billardtisch-selber-bauen.umuluku.de

Do it Yourself: 8 ft Pool-Billardtisch selber bauen

Bandenleisten montieren

Zunächst werden die Bandengummis vom Typ K 55 auf die Bandenleisten geklebt. Anschließend werden die Bandenleisten mit dem Billardtuch bespannt, welches auf der Rückseite oberhalb der Rahmenleiste angeklebt oder festgetackert wird.



Montage:

Fixieren Sie die fertig bespannten Bandenleisten zunächst mit Schraubzwingen auf der Spielfeldplatte. Dabei müssen die Rückseiten der Bandenleisten an die Rahmenleisten angepresst werden.

Verwenden Sie für die Montage Senkkopfschrauben, die einen gewindefreien Schaft aufweisen (wie bei der Herstellung der Tischbeine). Die Schrauben sollten 8 mm stark und 55 mm lang sein. Der gewindefreie Schaft sollte mindestens 22 mm lang sein.

Pro Bandenleiste sollten mindestens fünf Schrauben in gleichmäßigem Abstand zum Einsatz kommen.





















Spezialforum bei selfbillard.de: Bandenleisten






© 2008 Franz Bruckhoff
Alle Rechte Vorbehalten, insbesondere die des öffentlichen Vortrags, der Rundfunksendung, der Fernsehausstrahlung, der fotomechanischen Wiedergabe und digitalen Verbreitung über Teledienste und Trägermedien. Mit anderen Worten: Verlinken ist cool, kopieren aber nicht.
Alle auf dieser Internet-Plattform zitierten Texte, Abbildungen, Warenzeichen, Produkt- und Firmennamen sowie Logos Dritter sind das Alleineigentum der jeweiligen Eigentümer. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. Die hier dargestellte Bauanleitung erhebt keinen Anspruch auf Richtig- und Vollständigkeit. Irrtümer vorbehalten. Nutzung und Umsetzung der Bauanleitung auf eigene Gefahr.