billardtisch-selber-bauen.umuluku.de

Do it Yourself: 8 ft Pool-Billardtisch selber bauen

Spielfeldplatte

Normalerweise dienen bei Billardtischen Schieferplatten als Spielfeldplatte. Diese sind allerdings auch sehr teuer, sehr schwer und schwer zu bekommen. Als Spielfeldplatte dient daher eine große MDF-Platte. MDF steht für "Medium Densitiy Fiberboard", was aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt "mitteldichte Faserplatte" bedeutet. MDF ist ein High-Tech Holzfaserwerkstoff der gegenüber gewöhnlichen Holzbrettern eine ganze Reihe von technischen Vorteilen hat. MDF-Platten bestehen aus feinstzerfaserten Hölzern, die ohne bestimmte Richtung homogen in der Platte verteilt und miteinander verleimt sind. MDF-Platten lassen sich besonders leicht bearbeiten und weisen gute Dämpfungseigenschaften auf, da sie sehr schwingungsarm sind.

Tipp: Sofern die MDF-Platte vom Hersteller / Händler richtig gelagert wurde, bietet sie eine ebene Oberfläche für den Billardtisch. Die MDF-Platte sollte wasserdicht lackiert werden, um sie vor Änderungen der Luftfeuchtigkeit zu schützen. Die Holzfasern würden sich sonst bei Änderung der Luftfeuchtigkeit entsprechend ausdehnen oder zusammenziehen, und die Platte könnte ihre Form verlieren und somit das Billardspiel beeinträchtigen. Über den Einsatz von MDF-Platten bei Billardtischen haben wir bisher allerdings nichts Negatives gehört.



Herstellung:

Lassen Sie die 22 mm starke MDF-Platte im Baumarkt auf exakt 2480 x 1360 mm zuschneiden. Besorgen Sie anschließend einen Lack für den Innenbereich, um die Platte vor Feuchtigkeit zu versiegeln. Da jeder Baumarkt sein spezielles Sortiment hat und der Markt für Holzversiegelungen riesig ist, lassen Sie sich hierzu vom Fachpersonal des Baumarktes beraten.

Zunächst werden die Löcher mit Hilfe eines Zirkels angezeichnet.

Anschließend werden die Löcher heraus gesägt. Dies erledigen Sie am besten mit einer präzisen 100 mm Lochkreissäge. Alternativ können Sie auch eine feine Stichsäge verwenden.

Bearbeiten Sie die frisch heraus gesägten Löcher mit Sandpapier, bevor Sie die gesamte Platte beidseitig gegen Feuchtigkeit versiegeln. Lassen Sie die Versiegelung gut trocknen.

Spezialforum bei selfbillard.de: Spielfeldplatte






© 2008 Franz Bruckhoff
Alle Rechte Vorbehalten, insbesondere die des öffentlichen Vortrags, der Rundfunksendung, der Fernsehausstrahlung, der fotomechanischen Wiedergabe und digitalen Verbreitung über Teledienste und Trägermedien. Mit anderen Worten: Verlinken ist cool, kopieren aber nicht.
Alle auf dieser Internet-Plattform zitierten Texte, Abbildungen, Warenzeichen, Produkt- und Firmennamen sowie Logos Dritter sind das Alleineigentum der jeweiligen Eigentümer. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. Die hier dargestellte Bauanleitung erhebt keinen Anspruch auf Richtig- und Vollständigkeit. Irrtümer vorbehalten. Nutzung und Umsetzung der Bauanleitung auf eigene Gefahr.