billardtisch-selber-bauen.umuluku.de

Do it Yourself: 8 ft Pool-Billardtisch selber bauen

Spielfeldplatte bespannen

Verwenden Sie ein 2500 x 1380 mm großes Billard- oder Filztuch, welches etwa zu 70% aus Wolle und zu 30% aus Polyamid besteht. Billardtücher haben die Eigenschaft, dass ihre Fasern den Kugeln keine Laufrichtung vorgeben.

Zunächst werden die 26 mm hohen Innenwände der Löcher mit Klebstoff versehen und anschließend mit jeweils 314 mm langen und 26 mm hohen Stoffstreifen beklebt.

Stellen Sie die Spielfeldplatte auf zwei Böcke auf, so dass Sie rund um die Platte an die Unterseite kommen. Positionieren Sie anschließend das Tuch mittig auf der Spielfeldplatte, so dass es auf jeder Seite 10 cm herunter hängt. Beschweren Sie das Tuch an der 1360 mm kurzen Seite, damit es nicht rutscht.

Schneiden Sie das Tuch an den Ecken in einem Winkel von 45° 14,2 mm tief ein, damit Sie es später leicht umklappen können.

Beginnen Sie nun mit der Bespannung an der kurzen Seite, in dem Sie die Unterseite mit Sprühkleber einsprühen und das Tuch locker umlegen und ankleben. Fahren Sie mit der gegenüberliegenden kurzen Seite fort, sobald der Klebstoff getrocknet ist. Sprühen Sie die Unterseite mit dem Sprühkleber ein. Ziehen Sie das Tuch stramm über die Spielfeldplatte und legen Sie es auf den noch feuchten Sprühkleber um. Wichtig ist, dass Sie das Tuch gleichmäßig stramm ziehen und sich keine Falten bilden. Halten Sie es stramm bis der Klebstoff getrocknet ist.

Nach dem der Sprühkleber getrocknet ist, spannen Sie das Tuch über die 2480 mm lange Seite. Bevor Sie beginnen, beschweren Sie das Tuch mittig über die gesamte 2480 mm lange Strecke. Verwenden Sie auch hier Sprühkleber auf der Unterseite der Spielfeldplatte, um das Tuch umzuklappen und zu befestigen. Ziehen Sie das Tuch nun vorsichtig und möglichst gleichmäßig stramm. Warten Sie, bis der Sprühkleber getrocknet ist.

Entfernen Sie anschließend die Gegenstände von der Spielfeldplatte, mit denen Sie das Tuch mittig beschwert haben. Tragen Sie nun auf der gegenüberliegenden 2480 mm langen Unterseite Sprühkleber auf, und ziehen Sie das Tuch gleichmäßig stramm. Warten Sie, bis der Sprühkleber getrocknet ist.

Nach dem der Sprühkleber getrocknet ist, schneiden Sie das Tuch bei den Löchern vom Mittelpunkt der Löcher zum Rand der Löcher in etwa 19,6 mm schmale Streifen ein. Kürzen Sie die Streifen auf eine Länge von 11 mm. Tragen Sie auf der Rückseite der Streifen Klebstoff auf, und kleben Sie die Streifen an die Innenwände der Löcher.

Die fertig bespannte Spielfeldplatte kann nun auf die Unterkonstruktion montiert werden.

Spezialforum bei selfbillard.de: Spielfeldplatte






© 2008 Franz Bruckhoff
Alle Rechte Vorbehalten, insbesondere die des öffentlichen Vortrags, der Rundfunksendung, der Fernsehausstrahlung, der fotomechanischen Wiedergabe und digitalen Verbreitung über Teledienste und Trägermedien. Mit anderen Worten: Verlinken ist cool, kopieren aber nicht.
Alle auf dieser Internet-Plattform zitierten Texte, Abbildungen, Warenzeichen, Produkt- und Firmennamen sowie Logos Dritter sind das Alleineigentum der jeweiligen Eigentümer. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. Die hier dargestellte Bauanleitung erhebt keinen Anspruch auf Richtig- und Vollständigkeit. Irrtümer vorbehalten. Nutzung und Umsetzung der Bauanleitung auf eigene Gefahr.